Behagliche Wärme im Winter

Eine Flächenheizung/-kühlung bietet eine behagliche Wärme im Winter.

Durch die milde Wärmestrahlung wird der Raum erwärmt, ohne Luftbewegungen zu verursachen. Im Sommer wird ein angenehmes Raumklima erzeugt durch die Nutzung des gleichen Systems als Kühlung.

Durch die niedrigen Vorlauftemperaturen eignet es sich besonders für die Kombination mit erneuerbaren Energien.

Das System bleibt unsichtbar verborgen im Boden, in der Wand oder in der Decke. Es bietet daher eine freie Raumgestaltung ohne störende Einflüsse.